NDR-Quizshow : Knapp an der „Leuchte des Nordens“ vorbeigerauscht

Mestlins Pastor Kornelius Taetow in der NDR-Quizshow 'Leuchte des Nordens'
1 von 2
Mestlins Pastor Kornelius Taetow in der NDR-Quizshow "Leuchte des Nordens"

svz.de von
30. November 2015, 16:52 Uhr

Die beliebte NDR-Quizshow „Leuchte des Nordens“ mit dem Moderator Jörg Pilawa war am vergangenen Sonntagabend mit Pastoren der beteiligten Bundesländer Hamburg, Bremen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern besetzt. Aus unserem Bundesland nahm der Mestliner Pastor Kornelius Taetow teil.

Kornelius Taetow schlug sich gegen die anderen Kollegen auch sehr wacker und kam ins Finale. Doch dort scheiterte er an der Frage, welcher der beiden Mann-Brüder, Thomas und Heinrich, der ältere sei. Der Mestliner Pastor war sich sicher, dass Thomas Mann der ältere sei. Doch das war leider falsch und so wurde Kornelius Taetow nach dem Hamburger Pastor im Ratespiel Zweiter.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen