Parchim : Kleine Segensbringer feierten „Sternsingertag“

In Parchim wurde  in der Katholischen Kirche St. Josef der Sternsingertag begangen.
Foto:
1 von 1
In Parchim wurde in der Katholischen Kirche St. Josef der Sternsingertag begangen.

Katholischer Kindergarten und Evangelische Paulo-Freire-Schule feierten ihren Aussendungsgottesdienst

von
06. Januar 2015, 15:09 Uhr

Eine ganze Schule und ein Kindergarten sorgten am Dienstag dafür, dass in der Katholischen Kirche „St. Josef“ in Parchim die Plätze knapp wurden: „Heute ist doch unser Sternsingertag“, konnten es auch Antonia (6) und der fünfjährige Vipin kaum erwarten, an viele Parchimer Türen zu klopfen, um Spenden zu bitten und Segen zu bringen. Gemeinsam mit ihren Altersgefährten aus dem Katholischen Kindergarten sowie den Jungen und Mädchen der Evangelischen Paulo-Freire-Schule feierten sie zuvor mit Pastorin Alena Saubert und Erzieherin Bettina Stüwe ihren Aussendungsgottesdient: Er brachte noch einmal auf anschauliche Weise zum Ausdruck, dass niemand zu klein ist, um zu helfen und sein Herz offen zu halten für die Nöte anderer.

Ausführlich lesen Sie in der Printausgabe und im E-Paper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen