zur Navigation springen
Parchimer Zeitung

14. Dezember 2017 | 16:15 Uhr

Junge Familie verunglückt

vom

svz.de von
erstellt am 19.Sep.2010 | 03:39 Uhr

Lutheran | Drei Pkw-Insassen, darunter ein 16-monatiges Kind, wurden am Sonnabend bei einem Verkehrsunfall auf der B 191 nahe Lutheran schwer verletzt. Die junge Familie ist gegen 15.50 Uhr mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Pkw rutschte eine vier Meter tiefe Böschung hinunter. Die Unfallopfer wurden per Rettungshubschrauber und Rettungsfahrzeugen in Schweriner und Parchimer Kliniken gebracht.

Die Bundesstraße war während des Rettungseinsatzes voll gesperrt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen