zur Navigation springen
Parchimer Zeitung

22. November 2017 | 14:13 Uhr

Theater : Hier passt der Broadway rein

vom
Aus der Redaktion der Parchimer Zeitung

Spielzeit im Theater im Café startet am Donnerstag mit neuer Produktion „Showtime“ / Zwei Gastspiele in Nottkes Kieztheater in Berlin

von
erstellt am 27.Okt.2014 | 15:40 Uhr

Ausnahmsweise beginnt dieser Beitrag in der Sprache des Show-Geschäfts, auf Englisch: „Ladies and Gentlemen! Its Showtime!“ Das gilt ab Donnerstag für Parchims zweite Bühne, das Theater im Café Melange in der Mittelstraße, direkt gegenüber vom Rathaus. Der neue Spielplan ist raus und beschert den Fans von Micha Alsdorf, Christoph Keune und Incilay Sak eine erneute Premiere ihrer beliebten Revue-Kabarett- und Gute-Laune-Produktionen.

Diesmal nennt sich der Mix aus lustig-frivolen Sketchen „Showtime“. Rechtzeitig zum Martinimarkt, wenn die Stadt ohnehin aus dem Häuschen ist, kommen auch Freunde des subtilen und schrägen Humors auf ihre Kosten. Und das in heimelig-rotweinschwangerer Wohnzimmerbühnen-Atmosphäre. Wie immer dreht sich alles in „Showtime“ um Liebe und die lieben Beziehungen und so mancher wird sich ein Stück weit selbst in den humorigen und gleichzeitig realistischen Einlagen erkennen.

Neu ist, dass die drei von der Humortankstelle mit ihrem Stück gleich zweimal auf Tournee nach Berlin gehen. Dort stehen sie im Januar 2015 in Nottkes Kieztheater am Jungfernstieg auf der Bühne.

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen