Parchimer Weststadt : Heizung und Strom werden nicht abgeschaltet

Problemfall Leninstraße 79-82
Problemfall Leninstraße 79-82

Angedrohte Einstellung der Lieferung zum 18. Dezember noch einmal abgewendet

von
18. Dezember 2019, 05:00 Uhr

Die Mieter in der Leninstraße 79-82 von Parchim können aufatmen. Zum 18. Dezember war von den Stadtwerken die Einstellung der Lieferung von Trinkwasser und Fernwärme angekündigt worden. Auch dieses Mal wieder wegen nicht bezahlter Rechnungen des Hamburger Miethais Sven Basner. Bereits vor gut einem Monat drohte die Sperrung von Strom und Wasser, ebenfalls wegen nicht bezahlter Rechnungen des Eigentümers, obwohl die Mieter diese Betriebskosten an ihn regelmäßig entrichten. Am Dienstag demonstrierten Betroffene vor dem Rathaus und die Stadt entschied auch diesmal in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken, Trinkwasser und Wärme weiter zu liefern, damit die Bewohner über Weihnachten nicht ohne auskommen müssen. An einer langfristigen Lösung werde gearbeitet.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen