Bürgermeisterwahl 2015 : Hat ein Bewerber die Nase vorne?

Das erste gemeinsame Foto der Bewerber: Dirk Flörke, Birgit Alisch und Sebastian Glanz (v.r.n.l.) Fotos: Wolfried Pätzold
1 von 2
Das erste gemeinsame Foto der Bewerber: Dirk Flörke, Birgit Alisch und Sebastian Glanz (v.r.n.l.) Fotos: Wolfried Pätzold

Rund 400 Parchimer zur Kandidatenvorstellung gekommen / Übereinstimmung in vielen Sachfragen / Wahlausgang bleibt spannend

23-11367994_23-66110653_1416398816.JPG von
31. März 2015, 13:31 Uhr

Wer sich vor wenigen Wochen noch ziemlich sicher war, dass gegen Politikverdrossenheit in der Kreisstadt kein Kraut gewachsen ist, wurde spätestens am Montagabend eines Besseren belehrt. Schon 30 Minuten vor Beginn des kurzfristig angekündigten Wahlforums strömten die Gäste in die Stadthalle. Am Ende waren rund 400 Frauen, Männer und auffallend viele junge Leute gekommen, um die erste persönliche Kandidatenvorstellung für die bevorstehende Bürgermeisterdirektwahl mitzuerleben.

Die drei Kandidaten Birgit Alisch (53), Dirk Flörke (45) und Sebastian Glanz(29)waren ebenso wie Amtsinhaber Bernd Rolly von der imposanten Kulisse in der Stadthalle sichtlich beeindruckt.

Mehr in der Printausgabe und bei ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen