Parchim : Händelchor: Proben wieder ab 30. April

svz.de von
16. April 2019, 08:23 Uhr

Parchim | Nach einer kleinen „Verschnaufpause“ diesen und nächsten Dienstag setzt der Parchimer Händelchor seinen regelmäßigen Probenbetrieb wieder ab 30. April zur gewohnten Zeit am gewohnten Ort fort. Das wäre der perfekte Zeitpunkt für alle, die nach einem singenden Hobby Ausschau halten, einmal in einen Probenabend hineinzuschnuppern, ermuntert der Vereinsvorstand des Chores. „Kommen Sie einfach vorbei und sehen und hören Sie selbst.“ Nach dem am Sonntag stattgefundenen, gelungenen Passionskonzert mit dem Kammerorchester „collegium musicum“ in der voll besetzten Katholischen Kirche St. Joseph steht vorerst wieder leichtere Kost auf dem Probenplan. Das ermöglicht einen guten Einstieg in den Chor. Die Proben finden jeden Dienstag von 20 bis 22 Uhr im Saal der Musikschule in der Ziegendorfer Chaussee von Parchim statt.

Öffentlich wieder zu erleben ist der Händelchor in den kommenden Wochen beim Kreischortreffen am 19. Mai in Grabow sowie am 16. Juni auf den Parchimer Hafenterrassen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen