Leppin/Ruhner Berge : Großeinsatz der Feuerwehren: Zwei verletzte Personen

von 18. September 2019, 13:38 Uhr

svz+ Logo
18_Brand_Leppin_3.jpg
1 von 3

Ein Problem bei der Brandbekämpfung war das Löschwasser, welches sehr knapp war.

„Das war schon knapp“, so lautete am Ende am Mittag das Fazit der Einsatzleitung der Feuerwehr, die in Leppin zum Einsatz kam. Anfangs hieß es in der Alarmmeldung, das eine Hecke brennen würde, doch schnell war nach ersten Erkenntnissen das Feuer auf das...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite