zur Navigation springen
Parchimer Zeitung

21. November 2017 | 01:55 Uhr

Dorf-Putz : Groß Godems macht sich schön

vom
Aus der Redaktion der Parchimer Zeitung

Mit der 725-Jahr-Feier steht ein großes Ereignis für das kleine Dorf bevor

svz.de von
erstellt am 25.Apr.2016 | 21:00 Uhr

Groß Godems „Wir wollen zur 725-Jahrfeier ein schönes sauberes Dorf präsentieren“, wünscht sich der  Bürgermeister von Groß Godems Lothar Barsuhn. Da dies die Godemser auch möchten, krempelten sich rund 70 Bürger, Jung und Älter, am 23. April die Ärmel der Arbeitsjacken hoch, nahmen u.a. Schaufeln, Hacken, Besen, Traktor, Bagger, Pinsel, Eimer, Sägen und gute Laune mit zum Treffpunkt Schule und besprachen das gemeinsame Vorgehen. Alle werkelten fleißig, sammelten Müll, verschönerten den Park an der Waldsiedlung, arbeiteten auf dem Friedhof und reinigten die ehemalige Gaststätte, die Bushaltestelle und andere Ecken des Dorfes, erfuhr SVZ über den Einsatz. Sogar ein Ortseingangsschild bekam eine kosmetische Behandlung. Freudig nach dem Tagewerk trafen sich alle Helfer im Gemeindezentrum zur knappen Auswertung bei leckerer Bockwurst. Ines Opitz erlebte das so: „Wenn viele anpacken, kann auch viel erreicht werden und dies sogar mit Spaß! Vielleicht wird ein Dorf-Putz-Einsatz eine schöne Tradition?“

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen