Parchim : Grauguss hielt ein Jahrhundert

svz+ Logo
Die beidseitig durch jeweils zwei Tonnen schwere Stahlwände gesicherte, hier rund vier Meter tiefe Baugrube kann so sicher ausgehoben und wieder verfüllt werden.
1 von 2
Die beidseitig durch jeweils zwei Tonnen schwere Stahlwände gesicherte, hier rund vier Meter tiefe Baugrube kann so sicher ausgehoben und wieder verfüllt werden.

Tiefbauarbeiten am Mühlenberg in Parchim schreiten zügig voran

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367808_23-66109656_1416396395.JPG von
24. März 2020, 18:00 Uhr

Bestes Wetter für Bauarbeiten herrscht dieser Tage ja. Die Männer von der Baustelle am Mühlenberg in Parchim arbeiten sich unüberhörbar mit zwei Baggern und einem Radlader zügig in Richtung Ziegenmarkt v...

Bstese Wetret frü aanetuebriB hsrhrtec rdeies eagT .aj iDe nräMen nvo edr Buetaslel am rbhMgleüen ni hPimrca enrbieat shic rbahrnbueröü itm ewiz eBrggna nud eenmi aRddaelr gügiz in gihRtunc katgrieemZn a.nvor fAu ihm neewdr dei itrenebA ni emdsie eecirhB red Sattd cnewsgszstuieäh mi remeovNb ,denne obeiw se rihe lgrleasnid hcpchähasluti um eid uEneurgrne sed sSßrnnueudtatrergen anhe edr bOrlhfäece .egth inE ruGdn frd:üa eeNu negneigoVsltnuurserg dwrune ma ekteniarZgm iersetb cnha dre ndeWe regetv.l „riW scäzh,tne dass die nrisWgeaunleset asu ugrsuasG am geberhlüMn disanlgrle hosnc rudn 010 Jreha alt a,e“nwr gtsa aurielteB Cihsr mTamn.mrein Sei nwurde negge ohrRe uas ofKsnuftst auctsgueshat. Eeosbn ierlgedt sti die tiInonaltlas ereun alsüs.hsGecsna uZ reneelvg dnsi jztte onhc edi elnttez Meetr enreu T,-irkn ge-nRe ndu nn.segaweulzsSiuethtmrc eWegn esd nleeGäds nssmüe rletezte panpk vier tereM ieft ni dne Bodne rnagtiecheb ,erewdn swa memir ederwi für das seensrIte nvo hrwoAnenn dnu ßnuFggernä .rtsog Um zu vin,deerhnr dssa dei ohabeuseeng Bebaugru tri,heinbc tzsnüet eis in erd tteMi debr,uevnne nudr zwie enoTnn ehecrws lSanedhntwä .ba iLeneg edi nneeu älnKae in der d,eEr wird tim eemni Bagger Sand uaf ise tüsctgteh,e den nei stnchäuz resh ftie in erd Guerb rhdeesten Aterbrei mti mniee lürtRte .evthritced uAf deies ieWes nakn eid kSohtkslonntairtu skiücesetw eirwed sua rde Erde ozenegg w.rende

Der bcraBeeuhi sti iuewgrtimä .abrspterge Afu edi geF,ra ob ide nAweonrh tmi sndränstieV iegrenear, waetttnor Tnmn:irmeam „Es ibtg hire aolbtus nkeei Prmboele – nhca enermi ggeburzeunÜ rgniEseb ee,dnss wie nam eineinrmdta gmheu“t.

zur Startseite