Parchim : Gags und tiefere Empfindungen

von 14. November 2018, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Trug ebenfalls einige seiner Texte vor: der Parchimer „Weststadtpoet“ Jörg Ulrich Helgert .
Trug ebenfalls einige seiner Texte vor: der Parchimer „Weststadtpoet“ Jörg Ulrich Helgert .

Elf Schreibende lasen eigene Texte in der Parchimer Stadtbibliothek vor

Gott sei Dank gibt es ihn noch, den Drang, zarte Empfindungen, tiefe Eindrücke, witzige Ideen zu Papier zu bringen. Es macht Spaß! Und ein Forum für Schreibende wie du und ich, also für alle, die ihre Texte präsentieren möchten, veranstaltete nun zum wiederholten Mal die Stadtbibliothek im Rahmen von „Parchim liest“. Dass Zuhören in einem solchen Foru...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite