Konzert : Gabriele Zwerschke musiziert

Gabriele Zwerschke an der Siggelkower Orgel.
Gabriele Zwerschke an der Siggelkower Orgel.

Siggelkowerin gibt Orgelkonzert in der Kirche von Brenz

svz.de von
10. September 2015, 14:46 Uhr

Am Sonnabend, 12. September, wird um 17 Uhr in der Evangelischen Kirche Brenz eine Orgelmusik erklingen. Gabriele Zwerschke aus Siggelkow wird Musik von Klassik bis Moderne spielen. Kräftig greift sie mit ihren Händen in die Tasten – auch die Füße tanzen über die Pedale. „Diese Musik ist mein Ausdrucksmittel!“ strahlt sie. Sie vermittelt Freude und kann zugleich mit besinnlichen Tönen zur Ruhe bringen.

Ein Genuss für die Zuhörer. Und: Es darf auch mitgesungen werden. Dieses Konzert ist zugleich auch das erste Treffen für die Goldenen Konfirmanden (Jahrgänge 1964 und 1965), die einen Tag später am Sonntag um 10 Uhr in Brenz im Gottesdienst gesegnet werden.

Der Eintritt zum Orgelkonzert ist frei, es wird um Spenden zur Deckung der Unkosten gebeten, informiert Pastorin Silke Draeger.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen