Parchim : Feuerwehr-Nachwuchs beim Wettstreit

Der Feuerwehrnachwuchs Obere Warnow und Spornitz tritt hier bei einem früheren Wettbewerb als gemischte Gruppe auf.
Der Feuerwehrnachwuchs Obere Warnow und Spornitz tritt hier bei einem früheren Wettbewerb als gemischte Gruppe auf.

Jugendfeuerwehren des gesamten Landkreises Ludwigslust-Parchim treffen sich am Sonnabend zu ihrem diesjährigen Wettstreit.

von
17. Juni 2016, 05:00 Uhr

Am morgigen Sonnabend treffen sich die Jugendfeuerwehren des gesamten Landkreises Ludwigslust-Parchim im Parchimer Stadion am See zu ihrem diesjährigen Wettstreit. Es wird nach den Regeln des A- und des B-Teiles des Bundeswettbewerbes der Deutschen Jugendfeuerwehr gewertet. Das heißt, es gibt einen Löschangriff offenes Gewässer sowie einen 400-Meter-Hindernislauf. Bislang haben sich 31 Mannschaften für den Wettstreit angemeldet. Die ersten sechs Teams qualifizieren sich zur Teilnahme für den Landesausscheid, der am 16. Juli 2016 im Landkreis Vorpommern-Greifswald stattfindet.

Der Wettstreit am Sonnabend ist öffentlich und die Feuerwehren laden Zuschauer herzlich ein, den Mädchen und Jungen bei ihrem Wettstreit zuzusehen und sie zu unterstützen. Die Siegerehrung ist voraussichtlich gegen 15 Uhr vorgesehen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen