Parchim : Fahrverbot für Raser

von
13. Mai 2019, 05:00 Uhr

Ein Videowagen der Polizei hatte Siegbert M. dabei ertappt, wie er auf der Bundesstraße B 191 zwischen Slate und Tessenow 48 Stundenkilometer schneller als die dort erlaubten 100 gefahren war. Wegen einer Voreintragung im Verkehrsregister hatte die Ordnungsbehörde das Bußgeld um 80 auf 240 Euro erhöht. Außerdem verhängte Richter Kai Jacobsen bei der Verhandlung an der Parchimer Zweigstelle des Amtsgerichts ein einmonatiges Fahrverbot.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen