zur Navigation springen

Früher Saisonstart : Fahrt frei auf blauem Rennsteig

vom
Aus der Redaktion der Parchimer Zeitung

Elde-Müritz-Wasserstraße auf Saisonstart gut vorbereitet / Ostern starten Freizeitskipper so früh wie selten / Problem: Vandalismus

Das gab es bislang selten: Nicht erst wie üblich am 1. Mai, sondern schon Ostern starten die Freizeitskipper in die neue Saison. „Wir sind darauf gut vorbereitet“, sagt David Borchert, Chef der Parchimer Außenstelle des Wasser- und Schifffahrtsamtes Lauenburg. Er ist mit seinen Mitarbeitern für den Abschnitt zwischen dem Eldedreieck bei Kilometer 56 in der Lewitz bis einschließlich dem Plauer See (Kilometer 127) verantwortlich. „Der zurückliegende Winter war ganz nach unserem Geschmack. Kaum Eis, normale Wasserstände und ein zeitiges Frühjahr haben uns die Arbeit leichter gemacht“, räumt der Chef ein.

Die Wintermonate wurden genutzt, um die Technik der Schleusen und Wehre zu überprüfen und Wartungsarbeiten durchzuführen. „Nicht vorhersehbare Restarbeiten wie der Tausch eines Motors in der Schleuse Bobzin werden kurzfristig erledigt“, verspricht David Borchert.

Mehr in der Printausgabe und bei ePaper.

zur Startseite

von
erstellt am 14.Apr.2014 | 14:06 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen