zur Navigation springen

Region Parchim : Erster Herbststurm hinterlässt Spuren

vom

Am vergangenen Freitag fegte auch über die Parchimer Region ein heftiger Herbststurm. Zwischen Domsühl und Alt Damerow brach der Sturm Äste aus Weiden heraus. Zurück blieb eine zersauste Landschaft.

svz.de von
erstellt am 07.Okt.2012 | 07:02 Uhr

Domsühl | Am Freitagabend vergangener Woche fegte auch über die Parchimer Region ein heftiger Herbststurm. Anders als in den westlichen Bundesländern hielten sich die dadurch verursachten Schäden hierzulande in Grenzen. Auf der Verbindungsstraße zwischen Domsühl und Alt Damerow brach der Sturm Äste aus Weiden heraus. Zurück blieb eine zersauste Landschaft.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen