zur Navigation springen
Parchimer Zeitung

11. Dezember 2017 | 16:27 Uhr

Parchim : Erster Auftritt im Team

vom
Aus der Redaktion der Parchimer Zeitung

Christa Leverenz und Ines Förster gründen in Parchim ein Hypnosezentrum / Beim Gesundheitsmarkt halten sie Vortrag

von
erstellt am 04.Sep.2014 | 16:24 Uhr

Zwei Frauen, zwei Praxen - ein gemeinsamer Weg. Christa Leverenz und Ines Förster haben sich zum Hypnose Zentrum Parchim zusammengeschlossen. Gemeinsam gestalten sie bereits einen Internetauftritt. Und zusammen treten sie beim 10. Gesundheitsmarkt am 13. September auf dem Gelände der Kreisverwaltung in Parchim auf (Vortrag 13.30 Uhr, Raum 202 im Hauptgebäude).

„Erst einmal behalten wir unsere Praxen“, so Heilpraktikerin Christa Leverenz. „Wir versuchen, gemeinsam etwas zu gestalten.“ Es gebe inzwischen viele Spezialisierungen auf ihrem Gebiet. „Wir nehmen uns keine Kunden weg, wir ergänzen uns“, so Hypnosecoach Ines Förster.

Seit 2007 führt Christa Leverenz in Parchim Hypnosen durch. Sie ist auch Mitglied im bundesweiten Verband dieser Branche. Sie wird beim Gesundheitsmarkt in Parchim über ihre Erfahrungen berichten, hauptsächlich über Hypnose in der Medizin. Ines Förster, seit Jahren Betreiberin einer Energetischen Heilpraxis, befasst sich seit einem Jahr mit Hypnose, hat dazu eine Ausbildung an einem Institut in Magdeburg absolviert. Derzeit ist sie in Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie und will beim Gesundheitsmarkt über Hypnose für das tägliche Leben informieren.

Ausführlich lesen Sie in der Printausgabe und im E-Paper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen