Spornitz : Erste Bäume fallen für neuen Radweg

Einige Bäume wurden gefällt für den neuen Radweg.
Foto:
Einige Bäume wurden gefällt für den neuen Radweg.

Vorbereitungen an der Bundesstraße zwischen Spornitz und Parchim

von
02. März 2017, 05:00 Uhr

Erste Vorbereitungen für den geplanten Radweg entlang der Bundesstraße zwischen Spornitz und Parchim:An zwei Abschnitten wurden Bäume gefällt, die der Trasse im Wege sind. Das musste bis Ende Februar abgeschlossen sein, wie SVZ erfuhr, während es für das Waldgebiet bei Parchim nicht solche strengen Vorgaben gibt.

Noch im Frühjahr soll der Baugrund auf Teilen der Trasse durch den Munitionsberungsdienst untersucht werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen