Mestlin : Erneut Unfall auf B 392 - Drei Verletzte

1 von 7

svz.de von
11. Juni 2016, 15:05 Uhr

Am Sonnabend kam es auf der B 392 zwischen Mestlin und Zölkow zu einem schweren Verkehrsunfall. In Höhe des Abzweigs Forsthof wollte gegen 11 Uhr ein Skoda Roomster-Fahrer (66) aus Mestlin kommend nach links abbiegen und krachte aus unbekannter Ursache mit einem entgegenkommenden Pkw Mercedes zusammen.

Während der Skoda-Fahrer nach ersten Einschätzungen vor Ort schwer verletzt wurde, sind die beiden Insassen des Mercedes leicht verletzt. Alle drei wurden in die Krankenhäuser Crivitz und Plau eingeliefert.

Die B 392 musste für die Zeit der Unfallaufnahme sowie der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt werden. Auch die Freiwillige Feuerwehr Mestlin wurde alarmiert. Die Kameraden klemmten die Batterien der Fahrzeuge ab, und haben die auslaufenden Betriebsstoffe gebunden. Für die Reinigung der Fahrbahn wurde eine Spezialfirma aus Schwerin angefordert.

Unverantwortlich war folgender Vorfall: Nach mehreren Zeugenaussagen vor Ort soll ein bislang Unbekannter mit einem Handy die Unfallstelle fotografiert haben, als die Verletzten sich noch im Auto befanden.

Erst am Donnerstag gab es auf den B 392 bei Mestlin einen schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden (Svz berichtete).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen