zur Navigation springen
Parchimer Zeitung

21. November 2017 | 13:17 Uhr

Parchim : Eragon und Saphira stechen in See

vom
Aus der Redaktion der Parchimer Zeitung

Parchimer Drachenbootsportverein startet in neue Saison / Zweites Boot feierlich getauft / Drachenbootfest am 17. Juni am Wockersee

von
erstellt am 26.Mär.2017 | 12:38 Uhr

Den Frauen, Männern und Jugendlichen, die am Sonnabendvormittag zum Seglerheim am Wockersee kamen, war die Freude ins Gesicht geschrieben. Nicht nur der ersehnte Saisonstart sollte für die Parchimer Drachenbootsportfreunde ein Auftakt nach Maß werden. Nachdem der Vorstand im Herbst den Kauf eines zweiten Bootes beschlossen hatte, ging dieser Traum in Erfüllung. Mit Unterstützung mehrerer Sponsoren – darunter die Sparkasse Parchim-Lübz, die Firmen Jochmann und Krüger& Voigt sowie die Stadtwerke – konnte das schmucke Drachenboot im Wert von fast 10 000 Euro aus der Boots- und Kunststoff GmbH Lübesse rechtzeitig abgeholt werden. „Damit werden sich die Trainingsbedingungen deutlich verbessern“, freut sich Vereinsvorsitzender Waldemar Skrocki.

Mehr in der Printausgabe und bei ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen