Marnitz : Eine Linde für hundert Stifte

svz+ Logo
Hausmeister Thomas Müller pflanzte gemeinsam mit Jan (l.) und Jannik (r.) eine Linde.
Hausmeister Thomas Müller pflanzte gemeinsam mit Jan (l.) und Jannik (r.) eine Linde.

Mehr als 150 Schüler an Aktion beteiligt

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-82601930_23-102879832_1542115014.JPG von
06. November 2019, 05:00 Uhr

„Ich habe zu Hause aus unserer riesigen Box alle Stifte ausprobiert“, erzählt Konrad. Die nicht mehr funktionstüchtigen hat der Sechstklässler mit in die Schule am Ruhner Berg gebracht, denn dort wurden ...

Ich„ ebha uz Hueas uas nruesre eergisni Bxo ella tiStfe rrso,bu“peiat zeäthrl ro.adKn eDi hcint mehr chgksfieotinntntüu tha erd ksstSheäelcrls mti ni edi uhScel am huRenr egBr atbcreh,g nedn rtdo ewnurd ise gatm.emesl rhMe sla 015 hülrecS neteitegbil chsi na der o,kAnit ied seetrib eits eJhrna tiatd.nsetft eDi„ tiStef edewrn na sda ncnelrcenntReuemihyg T,arly’Ccere gt,ckchesi eid uns asd Gcehtiw sal pedSne auhz,a“slt rrkäelt oigsintOrarna udn tveseterrendtlle Shieticeunrl iraKnt ni.elgP oVn dme dGel werud unn iene dneiL agtuk,fe die ersHtsmaeiu smhaoT elrlMü mnsieameg itm anJ und nJakni inpfezneal.t

zur Startseite