Parchim : Ein Live-Hörspiel für die Bühne

23-11367996_23-66109657_1416396559.JPG von 20. Juni 2019, 13:05 Uhr

svz+ Logo
hörspiel_05

Mit einem neuen Genre für das Publikum stellen sich alle Schauspieler auf der kleinen Bühne in der Theatergaststätte vor. Es ist ein Live-Hörspiel – eine szenische Darbietung inklusive Geräuschemacher. Gezeigt werden zwei Stücke, „Des Pfarrers Freude“ von Roald Dahl sowie „Muttermord“ von Friedrich Bestenreiner in der Regie des Intendanten. Die jetzig...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite