Groß Godems : Ein Gedenkstein zum 725.

Gedenkstein 725 Jahre Groß Godems
Foto:
Gedenkstein 725 Jahre Groß Godems

Die Feiern zum Dorfjubiläum beginnen am Freitagabend in Groß Godems.

von
08. Juni 2016, 21:00 Uhr

Schon vor der Feier zum 725-jährigen Dorfjubiläum an diesem Wochenende in Groß Godems steht fest, dass etwas auf Dauer bleibt: ein Gedenkstein an der Kreuzung vor dem Mehrzweckgebäude. Ein Bürger aus der Kommune hatte die Idee dazu und den Stein mit einer Inschrift gesponsert.

Die Feiern zum Dorfjubiläum beginnen am morgigen Freitag um 19 Uhr im Mehrzweckgebäude mit einer Lesung und einer Zeitreise durch die Geschichte. Am Sonnabend um 11 Uhr startet der große Festumzug durch Groß Godems. Dann gibt es zeitweise Straßensperrungen, erfuhr SVZ gestern von Bürgermeister Lothar Barsuhn. Am Nachmittag ab 14 Uhr beginnt ein buntes Treiben auf dem Sportplatz und am Abend um 19 Uhr eine Diskothek. Um Mitternacht steigt ein Feuerwerk. Sonntag um 9 Uhr ist Festgottesdienst und ab 11 Uhr Frühschoppen mit Blasmusik.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen