zur Navigation springen

Parchim/Garwitz : Die Badesaison kann beginnen

vom
Aus der Redaktion der Parchimer Zeitung

Wasserqualität an Seen und Stränden in der Region bester Güte. Infos im Internet

von
erstellt am 29.Mai.2016 | 14:36 Uhr

Mit steigenden Temperaturen sind auch die Badestellen wieder beliebter Treff für kleine und große Wasserratten. In der Parchimer Region sind das städtische Freibad am Wockersee, das Eldebad in Garwitz und die Badestellen am Treptowsee, am Klinkener See und am Blanksee besonders beliebt. Es gibt gute Nachrichten aus dem zuständigen Ministerium in Schwerin. Im Parchim er Land gilt überall: „Ausgezeichnete Wasserqualität“. Dafür wurden die Messergebnisse der Jahre 2013 bis 2015 zugrunde gelegt. Auch die ersten Wasserprüfungen vor wenigen Tagen haben keine Beanstandungen ergeben. Der Wockersee wird dabei sogar nach europäischen Richtlinienen regelmäßig getestet. Nachdem dieses Freibad bereits Mitte Mai geöffnet hat, geht es im Eldebad Garwitzer am 1. Juni wieder los. Am 5. Juni wird dort ein großes Kinderfest gefeiert. 477 (96,5 Prozent) der Badestellen in MV haben eine ausgezeichnete oder gute Qualität. Wer Infos zur Badewasserqualität sucht, wird im Internet unter www.sozial-mv.de fündig. Dort gibt es eine Badewasserkarte. Eine App steht für mobile Geräte zur Verfügung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen