Wie schade! : Der Vorfrühling legt eine Pause ein

frühling_3

svz.de von
14. März 2014, 12:26 Uhr

Soll das schon der ganze Frühling gewesen sein? Für das Wochenende versprechen die Meteorologen erst einmal keine Fortsetzung der sonnenscheinreichen Tage. Heute soll es nicht nur ziemlich trübe, sondern auch nass und stürmisch werden. Da waren alle gut beraten, die die zurückliegenden Tage für ein erstes Sonnenbad genutzt haben. Auch die Insekten sind aus ihrer Winterruhe längst erwacht. Am kommenden Donnerstag (20. März) beginnt der kalendarische Frühling. Optimistische Wetterfrösche versprechen dann wieder eine Wetterbesserung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen