Anglerglück : Der Fang seines Lebens

dsc_1018

von
28. April 2015, 12:09 Uhr

Mit einer Länge von 1,08 Metern und einem Gewicht von 2,58 Kilogramm hat Andreas Bernstein am Montagnachmittag einen rekordverdächtigen Aal aus der Elde zwischen Parchim und Lübz gezogen. Stolz präsentierte der passionierte Angler, der schon seit seinem zehnten Lebensjahr diesem Hobby frönt, seinen Fang des Lebens gestern in unserer Redaktion.

Mehr in der Printausgabe und bei ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen