zur Navigation springen
Parchimer Zeitung

11. Dezember 2017 | 16:28 Uhr

Chorjubiläum in Raduhn

vom
Aus der Redaktion der Parchimer Zeitung

Liederkreis feiert am Sonnabend sein 25-jähriges Bestehen

von
erstellt am 12.Jun.2014 | 11:07 Uhr

Am morgigen Sonnabend feiert der Liederkreis Raduhn im Dorfgemeinschaftshaus sein 25-jähriges Bestehen.

Die ersten Gäste werden ab 13.30 Uhr erwartet und musikalisch vom Raduhner Trio auf das Chorjubiläum eingestimmt. Das Festprogramm wird dann um 14 Uhr von den Gastgebern unter der Leitung von Sabine Kamke eröffnet. Danach spielt der Akkordeonclub Kuddewörde auf. Außerdem treten der Dorfchor Spornitz, die Garwitzer Feuerwehrspatzen und nochmals der Liederkreis auf.

Nach der Kaffeepause gibt es erneut Akkordeonklänge, danach singen der Spornitzer Kirchenchor und wiederum der Liederkreis. Gegen 17 Uhr verabschieden sich alle Akteure gemeinsam mit dem Kanon „Singen macht Spaß“ und dem Mecklenburglied.

In seiner Blütezeit zählte der Liederkreis bis zu 25 Mitglieder. Die Geschichte des Chores gliedert sich hauptsächlich in drei Phasen. Die meisten Jahre der Chorarbeit waren von der damaligen Leiterin Maud Göllnitz beflügelt. Nach ihrem Abschied im Frühjahr 2009 machte der Chor in kleiner Besetzung weiter. Aus dieser Zeit stammen vor allem Lieder, die mit zuvor aufgenommener Musik untermalt waren. Im Oktober 2010 übernahm dann die Musikpädagogin Sabine Kamke die Chorleitung.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen