zur Navigation springen
Parchimer Zeitung

24. August 2017 | 01:21 Uhr

Parchim : Brook ab Sonnabend passierbar

vom
Aus der Redaktion der Parchimer Zeitung

Vollsperrung wird aufgehoben, aber es gibt noch Verkehrseinschränkungen

Leichte Entspannung für Baustellen gestresste Autofahrer in Parchim: Die über Monate gesperrte Straße Auf dem Brook ist ab dem morgigen Sonnabend wieder befahrbar. Allerdings sind die Bauarbeiten noch nicht vollends abgeschlossen, teilte die Stadt Parchim am Freitag mit. Deshalb ist auch in den nächsten Tagen mit Einschränkungen zu rechnen. Der Verkehr wird dann mit Baustellenampeln geregelt. Ziel der Stadt ist es, das Vorhaben in einigen Wochen komplett abzuschließen, so Vizebürgermeister Frank Schmidt .

Nach Aussagen aus dem Rathaus habe die Baufirma Tief- und Straßenbau Haack & Stewering aus Grabow intensiv an dem Projekt gearbeitet und ist auch weiterhin in diesem Bereich im Einsatz. Die Hafenstraße, das Teilstück an der Elde entlang und der sogenannte Brink sind noch nicht befahrbar.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen