zur Navigation springen
Parchimer Zeitung

25. November 2017 | 07:03 Uhr

Parchim : Brandanschlag beim Discounter

vom
Aus der Redaktion der Parchimer Zeitung

Unbekannte warfen brennende Gegenstände auf Dach von Parchimer Markt

von
erstellt am 20.Mai.2015 | 14:00 Uhr

In der Nacht zum Mittwoch wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Parchim gegen 2.45 Uhr alarmiert. Einen Brand im Discounter Lidl in der Schweriner Straße hatte die Polizei gemeldet. Schnell waren die Kameraden vor Ort und konnten das im Entstehen befindliche Feuer schnell löschen.

Wie die Polizei noch in der Nacht informierte, haben Unbekannte brennende Gegenstände auf das Dach des Gebäudes geworfen. Wären diese Gegenstände dichter an der Traufe gelandet und wäre das Feuer nicht so früh entdeckt worden, dann hätte es schlimmer ausgehen können, hieß es vor Ort. So war zum Glück alles nach rund 30 Minuten vorbei.

Die Beamten des Kriminaldauerdienstes haben die ersten Ermittlungen noch in der Nacht aufgenommen. Die Polizei bittet mögliche Zeugen, denen etwas in diesem Zusammenhang aufgefallen ist, sich zu melden.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen