Martinimarkt : Bereit für 82 Attraktionen

Vermessung des Martinimarktes am Donnerstag: Marktleiterin Gabi Wolff mit den Schaustellern Ralf Hedt, Jens Hamberger, Dieter Schmidt (v. l.).
Foto:
Vermessung des Martinimarktes am Donnerstag: Marktleiterin Gabi Wolff mit den Schaustellern Ralf Hedt, Jens Hamberger, Dieter Schmidt (v. l.).

Parchimer Martinimarkt: Festplatz ist vermessen / Anreise der Schausteller kann beginnen

von
16. Oktober 2014, 15:03 Uhr

14 Tage vor der Eröffnung des Martinimarkts (vom 31. Oktober bis 3. November) ist Parchim bereit für die Anreise der Schausteller. Der 19 000 Quadratmeter große Festplatz an der Bergstraße wurde am Donnerstag durch Marktleiterin Gabi Wolff und die Schausteller Ralf Hedt (Magdeburg), Jens Hamberger (Rostock) und Dieter Schmidt (Grabow) vermessen. Die Flächen für 82 Geschäfte sind abgesteckt.

Der größte Platz von über 500 Quadratmetern wurde für den Mega King Tower reserviert. Er ist nicht nur mit seiner Grundfläche der Rekordhalter, sondern auch die höchste Attraktion beim Parchimer Martinimarkt. 88 Meter im freien Fall versprechen Adrenalin pur für die Besucher. Das ist Weltrekord unter den transportablen Fahrgeschäften.

Ausführlich lesen Sie in der Printausgabe und im E-Paper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen