zur Navigation springen

Plau am See : Badewannen-Fieber an der Plauer Elde

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Am 17. und 18. Juli soll die 26. Rallye steigen: Fan-Tickets sind jetzt zu haben

von
erstellt am 08.Jul.2015 | 08:00 Uhr

Keine zwei Wochen mehr, dann werden die Elde und der Klüschenberg für zwei Tage wieder fest in der Hand der Plauer Badewannen-Macher sein. Und in der Hand ihrer Gäste selbstverständlich, von denen zur 26. Rallye-Auflage am 17. und 18. Juli um die 10  000 im Luftkurort erwartet werden.

Monatelang haben die Mitglieder des Badewannenvereins Plau hinter den Kulissen mit ganz viel Akribie, noch mehr Herzblut und natürlich dem nötigen Quäntchen Phantasie das neue Programm vorbereitet. Dass neben der eigentlichen Rallye auf der Elde am Samstag ab 13.30 Uhr mit der Elde-Olympiade (ab 11 Uhr) eine weitere Premiere ansteht, haben wir bereits berichtet. Für die Zuschauer verspricht sie ein weiteres Vergnügen; den Startern werden die auszutragenden Wettbewerbe hingegen einiges abverlangen.

Nachgefragt beim Veranstalter steht elf Tage vorm Start fest, dass sich sowohl Zweier-Teams für die Olympiade als auch Badewannenteams für den Wettbewerb um die Pokale immer noch unter www.badewannenrallye.de anmelden können. „Selbst unmittelbar vor den Starts ginge das noch“, sagt Vereinsmitglied Dirk Rexin, „der Mecklenburger ist halt nicht so schnell.“ Und darum bleiben die Plauer auch in ihrem 26. Jahr flexibel.

Die schon erwähnte Premiere wird nicht die einzige Neuheit der diesjährigen Badewanne sein. Frisch aus dem Drucker kamen jetzt die Rallye-Fan-Tickets. „Hier haben wir für die Gäste ein Komplettpaket geschnürt, mit dem sie die Eintrittskarten für die Veranstaltungen am Freitag und Samstag Abend, das Ticket für die Strecke am Samstag und dazu noch ein Freigetränk und eine Bratwurst auf dem Festplatz bekommen. Und alles zusammen zu einem Vorzugspreis von 17 Euro“, wirbt Michael Wufka, Geschäftsführer der Tourist-Info.

Während sämtliche Karten für das Riesen-Spektakel seit knapp vier Wochen über die Tourist-Info verkauft werden, können die Fan-Tickets erst seit einigen Tagen über die Badewannenseite im Internet bestellt werden. Und die Bestellung läuft gut, freut sich Wufka. Mittlerweile auch schon ein alter Badewannenhase, weiß er, dass das Gros der Karten erst in der letzten Woche über den Tresen geht. Egal ob über den in der Tourist-Info oder im Internet. „Unser Spektakel zieht seit seit Jahren vor allem sehr viele Urlauber an. In der Woche davor sind die meisten hier und sichern sich dann ihre Tickets“, so Wufka.

Rallye ist soweit klar. Wer noch nicht weiß, was ihn am Freitag und Samstag im Festzelt auf dem Klüschenberg erwartet, hier der Kompass: Freitagabend geht’s 20 Uhr los mit der vergnüglichen Spielshow „Scheine für Vereine“.

Danach gibt es Showtanz, leckeres Essen und Cocktails, die Live-Band „Atomic Playboys“, DJ Enny und als Special Gast vor dem großen Höhenwerk um 0    Uhr die „Remmi Demmi Boys“, die verrückteste Boygroup vom Ballermann.

Am Samstag steigt ab 19.30 Uhr der Badewannenball mit Siegerehrung und Showtanz und nochmals den „Atomic Playboys“. Durch den Abend führt DJ Alex Stuth von Ostseewelle Hitradio, der zu späterer Stunde den Platz auf der Bühne für „Jörg und Dragan“ , die singenden Autohändler räumen wird.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen