zur Navigation springen
Parchimer Zeitung

19. November 2017 | 13:36 Uhr

Geschichte : Ausstellung gegen das Vergessen

vom
Aus der Redaktion der Parchimer Zeitung

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge möchte mit seiner Dokumentation auch Schüler anregen, sich mit Regionalgeschichte zu befassen

„100 Jahre Erster Weltkrieg - Gegen das Vergessen“ ist die Ausstellung betitelt, die noch bis Ende Februar am Parchimer Friedrich-Franz-Gymnasium gastiert. „Dieser Krieg hat in der Gesellschaft bis heute tiefe Furchen hinterlassen“, betonte Karsten Richter die hohe Bedeutung und Notwendigkeit der Bild- und Texttafeln. „Das 3. Reich überlagert viel.“

Ausführlich lesen Sie in der Printausgabe und im E-Paper.

 


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen