zur Navigation springen

Ruhner Berge : Aussichtsturm wieder geöffnet

vom
Aus der Redaktion der Parchimer Zeitung

Schöne Region kann vom zweithöchsten Punkt in Mecklenburg-Vorpommern bewundert werden

Der Aussichtsturm Ruhner Berge ist wieder geöffnet. "Die Beschädigungen wurden am Wochenende durch eine Spezialfirma aus Berlin beseitigt“, informierte am Montag Gerd Holger Golisz vom Amt Eldenburg Lübz. „Ab sofort kann der Aussichtsturm wieder bestiegen werden.“ Die schöne Region kann vom zweithöchsten Punkt in Mecklenburg-Vorpommern bewundert werden.

Ausführlich lesen Sie in der Printausgabe und im E-Paper.

zur Startseite

von
erstellt am 16.Jun.2014 | 13:56 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen