Parchim : Auch mal privat zum Hoffest

von 02. Juli 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Erstmal etwas Zeit für Hof und Garten: Andreas Neumann kann sich nach knapp 29 Jahren in der Verwaltung ein paar Monate Abwechslung gönnen.
Erstmal etwas Zeit für Hof und Garten: Andreas Neumann kann sich nach knapp 29 Jahren in der Verwaltung ein paar Monate Abwechslung gönnen.

Andreas Neumann verlässt nach mehr als 28 Jahren die Kreisverwaltung und freut sich auf viel Kultur – Posten weiter nicht besetzt

Als Andreas Neumann 1990 aus Schleswig-Holstein nach Parchim kam, gab es kaum Computer, nur Festnetztelefone und auch die noch nicht überall. „Wenn es irgendwo ein größeres Problem gab, musste man hinfahren“, sagt der Jurist und spricht von einer Gesprächskultur, die heute durch Emails irgendwie verloren gegangen ist. All das, den Wandel der Technik, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite