GZSZ-Schauspielerin in Parchim : Anne-Catrin Märzke: Mit einem Stück im Koffer

von 26. September 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Anne-Catrin Märzke kommt mit ihrem Kollegen Thaddäus Meilinger mit ihrer szenischen Lesung in die Kreisstadt.
Anne-Catrin Märzke kommt mit ihrem Kollegen Thaddäus Meilinger mit ihrer szenischen Lesung in die Kreisstadt.

Parchimer Schauspielerin Anne-Catrin Märzke spricht im SVZ-Interview über ihre Lesereise und ihre Aufführung im November.

Als Anne-Catrin Märzke bei GZSZ einstieg, war das Stadtgespräch. Immerhin ist die gebürtige Parchimerin vielen in „Pütt“ Begriff. Nun geht sie zusammen mit ihrem Fernsehkollegen Thaddäus Meilinger mit einem szenischen Leseabend auf Tour. Im Fokus: Die Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg. Im November werden die Schauspieler ihre Lesung auch in Parchim präsen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite