Parchim : Angeln statt Mathe

svz+ Logo
Große Freude über den ersten Fisch: Maya (l.) und Leonie hatten beim Angeln am Wockersee Erfolg.

Fünftklässler der Goetheschule beschäftigen sich zwei Wochen lang mit dem Thema Fisch

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-82601930_23-102879832_1542115014.JPG von
11. September 2019, 12:00 Uhr

„Endlich hat einer angebissen“, rufen Maya und Leonie aufgeregt. Die Mädchen ziehen einen kleinen Ukelei, auch Zwiebelfisch genannt, an Land. Vorsichtig befreien sie ihren Fang vom Angelhaken und legen i...

cdiln„hE tah nieer bnesig“,snea uefrn Maya dnu ineLeo geugt.rfae eiD eänMdch ezhien einen ennikel eUile,k auhc heisbefilcZw egna,tnn an .adLn orcgsitVih fbeineer ies ihenr Fnga vmo alhAengnek dun geeln hin ni enei wesWns.anera t„Jetz nelowl wir inese wcheggbenwiemnumS nbabc“thoee, äkrereln eid snnr.ekntelfsnliFüä

smeiamGen tim nheir delseaKnasernkam uas edr b5 edr ichrmarPe euelsGhohtec nisd aayM und Loeine ttsta mi rlKmnauessa ma refU esd seceWkesor wgrtus.een iweZ Wecohn glna tndfie in end nüentff eKansls rde neegRachiolslu rdfrrfnäbecüierheege hUntrectir tt.tsa n„I medje cFah wie Dushect rode tahMe tgeäbsfnheci hsic ide lcherSü tim med eamTh hF,is“c tälrrke laiviS r.kicF eDi hnreilrieBo ätrtg tmi imehr hacF ied gutowrnrn,Hapatvteu cshbäfiettg hisc ni end nftüfen sneasKl mit nde sihnatr,cFe emd fuauAb udn dre Fnlfaznuorpgt rde ieTre. sa„D Anlneg am rkWceoese its rde eönuhpkHt rfü ide neugJn und cnMe“hdä.

eiDab nobmemek eis nuesgtrnUttzü ovn hrBaernd dcnrhiFa. Dre aemthnrceheli elerfH nvo erd Jggeuelunbdntai im rbvisdreearlKnngae ihmPrac nud emunUgbg bttonaetewr aell Fnerga udn gbit seäRclagh.t Im hsAsuncls an ned ganfseglAuul eenawdrtn die Scheürl um ned e,eS isztnrenepii dsa Ufer ndu lnetös peaesdsn nfbsg.aeäletRau

zur Startseite