Garwitz : Amt übernimmt Crivitzer Anteile

von
07. Dezember 2018, 10:35 Uhr

Das Amt Crivitz wird von einer Altlast entbunden: Seine Anteile an dem Domsühler Sitz des 2004 aufgelösten Amtes Eldetal werden vom Parchimer Umland übernommen. Dafür zahlt Crivitz einmalig 38 000 Euro. Diesem Prozedere stimmten die Amtsausschussmitglieder des Amtes Parchimer Umland auf ihrer Sitzung am Mittwochabend in Garwitz zu. Die Anteile waren im Rahmen der Gebietsreform auf Crivitz übergegangen, weil die ehemalige Eldetal-Gemeinde Friedrichsruhe nach Crivitz wechselte. Mit dem Auflösungsvertrag wird das benachbarte Amt mit Wirkung zum 1. Januar 2019 aus seinen Rechten und Pflichten an dem Gebäude entlassen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen