Bürgerbeteiligung : Altstadt Leben einhauchen

Die Wiederbelebung der Altstadt ist aus Sicht der Bürger ein entscheidendes Planungsziel.
Foto:
Die Wiederbelebung der Altstadt ist aus Sicht der Bürger ein entscheidendes Planungsziel.

Planer: Bürgerforen zum Stadtentwicklungskonzept ein voller Erfolg

von
14. Juli 2015, 13:37 Uhr

Die Neuauflage des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (ISEK) war in den zurückliegenden Wochen gleich dreimal Anlass für ein Bürgerforum. Nachdem die Stadtvertreter Ende Februar die Weichen für das Projekt gestellt und damit die Zeitvorgabe der Schweriner Landesregierung eingehalten haben (wir berichteten) soll nun der Gesprächsfaden mit Betroffenen nicht abreißen. „Die Bürgerforen waren ein voller Erfolg“, so das Fazit des federführenden Fachbereichs Stadtplanung im Rathaus. Bei den offenen Diskussionsrunden, die sich sowohl an Kommunen im Parchimer Umfeld, die Ortsteilvertretungen und natürlich an die Kreisstädter selbst richteten, wurden Schwerpunkte herausgearbeitet. Vor allem die zukünftige Entwicklung der Parchimer Innenstadt mit ihren leer stehenden Läden kamen ebenso zur Sprache wie negative Veränderungen in der Langen Straße und die Öffnung dieser früheren Fußgängerzone für den Autoverkehr.

Mehr in der Printausgabe und bei ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen