Parchim : Adelsschlag für die Stadtwerke

von 28. März 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Das Energienetz ist für die Zukunft aufgestellt, das freut Stadtwerkechef Dirk Kempke und Bürgermeister Dirk Flörke.
Das Energienetz ist für die Zukunft aufgestellt, das freut Stadtwerkechef Dirk Kempke und Bürgermeister Dirk Flörke.

Fernwärme der Stadt wird klimaneutral produziert – Drittes Biogaskraftwerk in Betrieb gegangen

Es ist ein Schritt für den Umweltschutz und nachhaltige Energiewirtschaft in Parchim. Ein Schritt, der von einer sperrigen Formulierung namhaft gemacht wird: Primärenergiefaktor Null. Die Stadtwerke Parchim haben es jetzt schwarz auf weiß, dass ihre gesamte Fernwärme klimaneutral produziert wird. Heißt, dass der CO2-Ausstoß für die Fernwärme bei Null ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite