Ziegendorf ohne Bürgermeister : Der Kampf ums Amt: Jetzt greift die Rechtsbehörde ein

23-82601930_23-102879832_1542115014.JPG von 05. November 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
ziegendorf_180_13

Die Untere Rechtsbehörde erlässt eine Anordnung gegen die Gemeinde Ziegendorf.

„Das ist ja wie im Kindergarten“, „ein Tollhaus“, „Geld- und Zeitverschwendung für die ehrenamtlichen Gemeindevertreter“ – die Einwohner der Gemeinde Ziegendorf sind sauer und verlieren langsam die Geduld. Wieder ist auf der jüngsten Versammlung keine Entscheidung getroffen worden, wieder muss die offizielle Ernennung des Bürgermeisters vertagt werden....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite