100-jähriges Jubiläum : Zeitzeugenberichte geben Einblick in frühere Parchimer Zeiten

von 29. April 2021, 09:15 Uhr

svz+ Logo
Freut sich über die planmäßig zum Jubiläumsjahr erschienenen Publikationen: Heimatbund-Vorsitzender Mark Riedel.
Freut sich über die planmäßig zum Jubiläumsjahr erschienenen Publikationen: Heimatbund-Vorsitzender Mark Riedel.

Heimatbund bringt Geschichten von Otto Köhncke und Lebenserinnerungen von Hans Joachim Kuhlmann heraus.

Parchim | Wie feierten die Parchimer vor etwa 90 Jahren den Martinimarkt? Wo kehrten wohl betuchte Gäste seinerzeit am liebsten ein? Was hat es mit dem rasenden Hundefuhrwerk auf sich? Dem unvergessenen Heimatforscher Otto Köhncke (1918 – 2008) ist es zu verdanken, dass viele Ereignisse und Begebenheiten aus der Zeit um 1930 fürs neue Jahrtausend dokumentier...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite