Verein Alternative Jugend Parchim : Auszeichnung für die Helfer vom Schwarzen Weg

svz+ Logo
Engagiert für die Schwächeren in der Parchimer Gesellschaft: Im Schwarzen Weg sind am Sonnabend ehrenamtliche Helfer für ihren selbstlosen Einsatz geehrt worden.
Engagiert für die Schwächeren in der Parchimer Gesellschaft: Im Schwarzen Weg sind am Sonnabend ehrenamtliche Helfer für ihren selbstlosen Einsatz geehrt worden.

Sie sind immer da, wenn Unterstützung nötig ist: ehrenamtliche Mitarbeiter in der Kinder- und Jugendarbeit. Sie wurden jetzt geehrt

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
02. Juni 2019, 20:00 Uhr

Ehrwürdiges Engagement: Für ihre jahrelange ehrenamtliche Tätigkeit in der Kinder- und Jugendarbeit sind am Sonnabend sechs Mitglieder des Vereins Alternative Jugend Parchim geehrt worden. Bürgermeister ...

eüdiswhEgrr eeEang:gmtn Für iher rjleaagnhe hlrehneimteac igiTetktä in rde rdKi-ne und tinguJerdaeb isnd ma aonnbdnSe shsec eirideMtgl dse esenVri Aettnleairv gndJeu aPmhcri erethg nrod.we ermgisüreBetr irDk elröFk eilß se sihc tcnih m,henne dei uiecAshzneungn mi ihVnrmseiee ma wrceSzhna egW iplcöenrsh vrz.onenehum

In ernies Rede bho rde sertügBeemrri orrh,ve adss sad„ theaEmrn im lzasnioe rieBhce ezguueatth naburgaidbn t“.is Er reeuf his,c dssa edi dnmgstVrireelieei imt irehr etbrAi bereihi se,etnüttuzrn ennd eis deüwrn radfü eZti onrfep dun ilve dludeG nabunreigf emnssü. bAre er hees ha,cu adss deies bireAt tgu üfr eid inhiwlrsciePtnnektseclkugö i.ts iDe eGhneret nüewdr tcinh unr eib joentrkPe in der r-ineKd und rbdtgJeuiena nleefh, onrends neesi hacu ni Fagrne dre trintonIega eni rzeurcbhvtinera nPaetrr üfr die ufttmsfeGnhc.eiurMee-laenntasrkts

cNah iennse Wrtone eilß eFkröl Tntea gfeoln dun rethe harinCtsi ö,glPih rikD Srhkrczw,acot dvaDi eeer,imardG éAdnr ite,rBsmeur für edn dnsese nidFneur onCny isearclahklP senaednw wra, eirVztnnoeresiedvs Fkzisraan rbeNeut und rdEga narcMkthj usa mnen,Aier red onwedvgeir tim med nosceDhtmel t.fhli nieroktrweSrte iAelngak Theeitlr stega ndehßnlaec,is dssa edi ueizsnAgucnh gduarfnu rde lezetnt aehJr nredeitv s.ei ei„S nsdi emrmi ,ad nenw hic ielHf bcue,har udn ürdaf ien nD.caköns“he

izioVsvenrresneted rsaknzaFi eNruebt eturäße kelbindcr,ükc adss esi hics seit beesin naeJhr nmceaherlhti a.ggenreie ürF sie dnis „eid nenseidhercve ecrheieB im Lnbee sda nI“st.teanseteres eBi dre birtAe esi ih„tnc eslal unr ,sorrato doresnn nam shee hcu,a a„ssd ecneMnsh ma oBned i.enl“ge eeisD enchMnes rsecevhun edi rVeiiesedmlingert andn zum Bspiieel ieb öerännBgndehge, e,ngrnätA hcebuAnesrt,z arbe acuh ibe eugtcäkStabhinhgi zu nztütrtu.sene

mA aitatmNhgc dfan älaicslshn eds dteresKiagn zläzuitchs ien niskeel feeinrsKtd fau mde ednäVgeinrlees atstt. Adnseb erfitnee eid irdeielMtg dann ihr ägshi-j13er bieVnee.hretesns uZ mdiese lnsaAs ruwden riev sBnda ewtre.rta

zur Startseite