Lockdown im Tanz-Center Parchim : Andreas Röber fürchtet um die Zukunft seiner Branche

von 14. März 2021, 14:01 Uhr

svz+ Logo
Hat im vergangenen Jahr bis hin zu einer Luftreinigungsanlage der neuesten Generation viel für die Sicherheit seiner Kunden investiert: Tanzschul-Betreiber Andreas Röber.
Hat im vergangenen Jahr bis hin zu einer Luftreinigungsanlage der neuesten Generation viel für die Sicherheit seiner Kunden investiert: Tanzschul-Betreiber Andreas Röber.

Für Tanzschulen gibt es immer noch keine Öffnungsperspektive. Betroffen ist davon auch eine Einrichtung in Parchim.

Parchim | 365 Tage Ausnahmezustand wegen Corona. Die Luft wird immer dünner für Andreas Röber, Inhaber des Tanz-Center am Bahnhof. „Ich bin nicht allein in der Situation. Es gibt viele, denen es so ergeht wie mir“, sagt das Mitglied im Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverband (ADTV). Hintergrund In Mecklenburg-Vorpommern gibt es eine Handvoll, in...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite