Straftaten in der Region : Polizei registrierte mehr Wohnungseinbrüche in Parchim

von 02. April 2020, 21:25 Uhr

svz+ Logo
_202003311408_full.jpeg

Weniger Straftaten insgesamt - Polizei registrierte 2019 in Parchim aber fast doppelt soviele Einbrüche.

Parchim | Die Zahl der Straftaten in der Kreisstadt und den Gemeindes des Amtes Parchimer Umlandes ist im vergangenen Jahr gegenüber 2018 minimal gesunken. In der Kriminalitätsstatistik der Polizei für 2019 sind für die Stadt und das Umland insgesamt 1604 Straftaten erfasst worden - das entspricht einem Rückgang von 0,7 Prozent. Die Polizei registrierte unter a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite