Domsühl : Startgeld für den Campus dank Förderung

von 02. Dezember 2020, 16:27 Uhr

svz+ Logo
Bildungsministerin Martin versprach bei ihrem Besuch im Schulzentrum Domsühl zu Jahresbeginn, die Frage sei nicht, ob, sondern wann saniert werde.
Bildungsministerin Martin versprach bei ihrem Besuch im Schulzentrum Domsühl zu Jahresbeginn, die Frage sei nicht, ob, sondern wann saniert werde.

Das Wirtschaftsministerium fördert den ersten Sanierungsabschnitt. Die Maßnahme soll im Herbst 2021 beginnen.

Domsühl | Um es so richtig amtlich zu machen, fehlt zwar noch die Tinte auf dem Papier. Doch mündlich liegt die Zusage vor: Der erste Bauabschnitt der geplanten Sanierung der alten Eldetalschule in Domsühl wird gefördert. Das Wirtschaftsministerium des Landes unterstützt das Vorhaben aus dem Programm „Zuwendungen zur Verbesserung der Schulinfrastruktur“ mit vor...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite