Neue Filmförderung in MV : Start für Dreharbeiten am Jungen Staatstheater Parchim

von 13. September 2021, 18:48 Uhr

svz+ Logo
Drehstart am Jungen Staatstheater Parchim bei den Proben für 'Das Familiendrama'. Das Stück mit Eike Schwarting (hinten links) feiert am Sonnabend Premiere.
Drehstart am Jungen Staatstheater Parchim bei den Proben für "Das Familiendrama". Das Stück mit Eike Schwarting (hinten links) feiert am Sonnabend Premiere.

Dieter Schumann ist der erste Produzent aus MV, der nach der Neuorganisation der Förderung im Filmbereich finanzielle Hilfe erhält. Der Dokumentarfilmer begleitet drei junge Schauspieler bis zum Umzug in die Kulturmühle

Parchim | Drei junge Schauspieler schauen selbstbewusst in die Kamera. Sie heißen Arikia Orban, Gesa Penthin und Eike Schwarting und gehören zum Ensemble des Jungen Staatstheaters Parchim. Aber nicht nur das, sie sind auch Protagonisten des neuen Dokumentarfilms von Dieter Schumann. Am Montag starteten die Dreharbeiten für die Langzeitdokumentation des...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite