Stadt ehrt Gewinner : Drei Schulen lagen beim Stadtradeln 2021 in Parchim vorn

von 07. Dezember 2021, 14:04 Uhr

svz+ Logo
André Pinnau (l.) gibt Bürgermeister Dirk Flörke seinen Autoschlüssel zurück. Diesen hatte er zu Beginn des Stadtradelns abgeben müssen.
André Pinnau (l.) gibt Bürgermeister Dirk Flörke seinen Autoschlüssel zurück. Diesen hatte er zu Beginn des Stadtradelns abgeben müssen.

Knapp haben die Teilnehmer die 70.000 Kilometer-Marke verpasst, dennoch war die Aktion auch in diesem Jahr ein Erfolg. Denn es wurde viel klimaschädliches Kohlenstoffdioxid eingespart.

Parchim | Die Stadt Parchim ehrte am Dienstag die Gewinner des diesjährigen Stadtradelns. In der Zeit vom 10. September bis zum 30. September fand die Klimaschutzaktion in Parchim statt. 628 aktive Radelnde in 21 Teams nahmen teil. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen. 69.689 Kilometer kamen zusammen. Somit sparten die Teilnehmer zehn Tonnen CO2 ein. Schu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite