Spornitz : Bauarbeiten: Autofahrer missachten Sperrung

23-82601930_23-102879832_1542115014.JPG von 27. September 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Durchfahrt verboten auf der B191: Doch das interessiert nicht jeden Autofahrer, der durch Spornitz möchte – sehr zum Ärger der Bewohner.
Durchfahrt verboten auf der B191: Doch das interessiert nicht jeden Autofahrer, der durch Spornitz möchte – sehr zum Ärger der Bewohner.

Fahrer missachten Vollsperrung der Bundesstraße 191 in Spornitz und suchen sich den kürzesten Weg durch das Dorf.

Die Straße durch den Ort bekommt eine neue Asphaltdecke. Absenkungen der Gullydeckel werden behoben, Schlaglöcher entfernt. Schon ab der Autobahn 24 und ab Parchim ist die Sperrung immer wieder ausgeschildert. Die Umleitungsstrecke dauert höchstens fünf Minuten länger. Und die Straße ist lediglich zwei Wochen voll gesperrt. Eigentlich ist doch alles g...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite