Corona-Protest in Parchim : Spaziergänger forderten Ende des Lockdowns

von 17. Januar 2021, 19:24 Uhr

svz+ Logo
Gegen 17 Uhr versammelten sich immer mehr Teilnehmer des Protest-Spazierganges vor dem Parchimer Rathaus.
Gegen 17 Uhr versammelten sich immer mehr Teilnehmer des Protest-Spazierganges vor dem Parchimer Rathaus.

Unangemeldete Veranstaltung erfüllt laut Ordnungsbehörden Charakter einer Demo. Polizei setzte auf Zurückhaltung.

Parchim | Es blieb weitestgehend ruhig und friedlich am Sonntag auf dem Parchimer Schuhmarkt: Kurz vor 17 Uhr trafen nach und nach immer mehr Menschen vor dem Rathaus ein. Ihr Motiv: Sie finden die Corona-Maßnahmen überzogen und sehen sich ihrer Freiheit und Existenzen beraubt. Fast alle trugen keinen Mundschutz. Unter dem Motto „Es reicht uns“ kursierte etw...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite