10. Parchimer Speedway : Ein spannendes Rennen bis zur letzten Sekunde

23-11441959_23-66107802_1416392141.JPG von 03. August 2020, 13:10 Uhr

svz+ Logo
Der entscheidende Moment im Finallauf: In der ersten Kurve nach dem Start „drängelt“ sich Dominik Möser (r.) innen am führenden Norick Blödorn (3.v.r.) vorbei und gibt die Spitzenposition bis zur Zielflagge nicht mehr ab.
Der entscheidende Moment im Finallauf: In der ersten Kurve nach dem Start „drängelt“ sich Dominik Möser (r.) innen am führenden Norick Blödorn (3.v.r.) vorbei und gibt die Spitzenposition bis zur Zielflagge nicht mehr ab.

10. Parchimer Speedwayrennen: Nach zweitem Platz im Vorlauf hinter Norick Blödorn dreht Dominik Möser im Finale den Spieß um

Die erste größere Sportveranstaltung seit März diesen Jahres war für Veranstalter, Aktive und Zuschauer ein voller Erfolg. Das 10. Speedwayrennen des MV Mecklenburgring Parchim um den Bürgermeisterpokal gewann Dominik Möser nach einem spannenden Finallauf vor dem favorisierten Jugendweltmeister Norick Blödorn, der bis dahin die Maximalpunktzahl (15) ei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite